Terminvereinbarung

Um Ihre Wartezeiten so gering wie möglich zu halten, werden die Sprechstunden nach Terminvereinbarung abgehalten. Zur Terminvereinbarung kontaktieren Sie uns bitte telefonisch. Lebensbedrohliche Notfälle (z.B. Herzschmerzen, akute Luftnot) werden unmittelbar sofort behandelt. Bei anderen akuten Erkrankungen erhalten Sie immer einen Termin am gleichen Tag zum Ende der Vormittags- bzw. Nachmittagssprechstunde.

Nicht vergessen: Ihre Versichertenkarte mitbringen

Um Sie zügig anmelden und behandeln zu können, bitten wir Sie als Kassenpatient, bei dem 1. Termin im Quartal Ihre Versichertenkarte mitzuführen.